Über mich

 

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!


Dieses Motto verwirklichte ich mit der Eröffnung meines Geschäftes Zeitreise 4.5 im März 2011.

Die Liebe und die Leidenschaft zu schönen alten Dingen hatten mich schon als Kind geprägt.


Mein größter Wunsch war es schon immer, der Wegwerfgesellschaft entgegenzutreten, indem Altes und Gebrauchtes wieder Verwendung findet und wertgeschätzt wird.

Geboren und aufgewachsen bin ich in St. Georgen, in der Nähe von St. Pölten.

Bereits im Alter von 9 Jahren hatte ich meinen ersten "eigenen Flohmarktstand". Nach und nach reifte die Idee, irgendwann einmal ein richtiges Geschäft daraus zu machen. Nach der Ausbildung zur Buchhalterin und Lohnverrechnerin folgten einige Jahre, in welchen ich diese Berufe auch ausübte. Flohmärkte blieben aber nach wie vor mein größtes Hobby.

Als sich schließlich die Gelegenheit bot, im Südburgenland mein eigenes Geschäft zu eröffnen, konnte ich mir endlich einen Lebenstraum erfüllen.